Gasgrill


Der Gasgrill hält immer mehr Einzug auf deutschen Terrassen und Gärten und erfährt momentan einen regelrechten Boom. Dafür gibt es mehrere Gründe: Sauberkeit (im Vergleich zu den mit Holzkohle betriebenen), Möglichkeit der Erweiterung bei größeren Geräten (Aussenküche), Vielseitigkeit und, trotz alldem, einfache Handhabung.

Dazu kommt die umgehende Einsatzbereitschaft, die saubere Verbrennung und die Regulierbarkeit der Grilltemperatur, welche ein durchgehendes Grillen über einen längeren Zeitraum ermöglicht. Nicht zuletzt die einfache Reinigung nach Gebrauch.