Pizza aus der Pfanne

Zutaten:

25g frische Hefe (ca. 8.5 g Trockenhefe)
200g Italienisches Mehl (Typ 00)
200g Mehl
300 ml lauwarmes Wasser
2 TL Olivenöl
½ TL Salz
1 TL Zucker
Olivenöl
Füllung:
Tomaten Soße
geraspelter Käse
Fleisch für den Belag, z.B. Chorizo, Schinken, Salami oder Speck
Schalotten
Basilikumblätter


Zubereitung:

in der Küche:

  1. Die Hefe, das Wasser und das Öl in einen Mixer geben und verrühren.
  2. Das Mehl zu dem Hefe-Mix dazugeben und gut verrühren.
  3. Das Salz und den Zucker dazu rühren und das restliche Mehl dazugeben, bis der Teig eine gute Konsistenz zum Kneten hat (nicht zu klebrig, nicht zu trocken).
  4. Der Teig soll 45 Minuten ruhen.
  5. Danach den Teig in zwei gleichgroße Hälften teilen und auf einer mit Mehl bestreuter Fläche ausrollen.
  6. Den ausgerollten Teil in die GBS Pfanne legen und mit den Fingern den Teig in die Ränder der Pfanne drücken. Danach den Teig mit der Tomatensoße, Käse und beliebe Zutaten belegen.

Am Grill:

  1. Den Grill für indirekte mittlere Hitze vorbereiten.
  2. Den GBS Pfannen Einsatz auf dem Grill platzieren und die Pizza für 15-20 Minuten grillen.
  3. Die Pizza vor dem Servieren mit Basilikum bestreuen.

Tipp: Für den Teig Vollkornmehl oder anderes Mehl benutzen.